Direkt zum Katalog:

Digital Library


The library licenses electronic magazines, daily newspapers and databases for the KHM. Please note the conditions of access and the publishers’ notes on licensing.  


Library access - activation at workstations in the library.
Campus access - licensing for the campus of the Academy of Media Arts Cologne.
External access - for use of KHM affiliates at home or on the go after registration.
Please contact the library for one-off registration.


 

Categories
  • E-Journals (21)
  • Catalogs (7)
  • Video Tutorials (2)
  • Databases (20)

Databases

Allgemeines Künstlerlexikon - Internationale Künstlerdatenbank - Online

Die Datenbank Allgemeines Künstlerlexikon Online ist das umfangreichste Künstler-Nachschlagewerk der Welt. Biographische Information zu mehr als 1 Million Künstlern.

Art Full Text

Die Datenbank bietet Volltexte aus über 320 Zeitschriften zum Schwerpunkt Kunst. Insgesamt sind mehr als 680 Zeitschriften und mehr als 14.000 Kunst-Dissertationen verschlagwortet und mit Abstracts versehen.

Artstor

ARTstor ist eine umfangreiche Bilddatenbank mit über 2 Millionen Abbildungen zu Kunst, Architektur und Archäologie. Alle Benutzer (auch Bibliotheks-Besucher) im Bereich der KHM können Bilder suchen, (nach Registrierung) als PDF downloaden und ausdrucken.

Brockhaus Online-Enzyklopädie

Die wichtigste nicht frei zugängliche deutschsprachige Allgemeinenzyklopädie, campusweit für alle Angehörigen und Bibliotheks-Besucher der KHM. Die Brockhaus-Datenbank umfasst den gesamten Text der klassischen 32-bändigen Brockhaus-Enzyklopädie und wird durch ein Redaktionsteam ständig aktualisiert.

Cinomat

Größte deutsche Filmdatenbank. Sie basiert auf den Archiven des FILMDIENST und ist Basis des »Lexikons des internationalen Films«. Der Cinomat bietet Ihnen einen Volltextzugriff auf sämtliche seit 1992 im FILMDIENST erschienen Artikel und Kritiken.

Citavi

Die Bibliothek hat für die gesamte Kunsthochschule für Medien eine Campuslizenz für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi (für Microsoft Windows). Citavi integriert die Verwaltung von Literaturangaben und Volltexten mit Funktionen zur Wissensorganisation und einer einfachen Aufgabenplanung, die auf die Bedürfnisse der Arbeit mit Texten zugeschnitten ist.

Duden Sprachwissen

Das Duden-Paket auf MUNZINGER Online enthält derzeit folgende Titel: Die deutsche Rechtschreibung, Das Synonymwörterbuch, Das Herkunftswörterbuch, Das Stilwörterbuch, Das Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle, Das große Wörterbuch der deutschen Sprache, Deutsches Universalwörterbuch, Wörterbuch medizinischer Fachbegriffe, Recht A-Z, Das große Fremdwörterbuch, Wirtschaft von A bis Z, Lexikon der Vornamen, Wörterbuch der Abkürzungen, Familiennamen, Das große Wörterbuch der Zitate und Redewendungen, Geographische Namen in Deutschland, Das neue Wörterbuch der Szenesprachen, Wörterbuch der New Economy.

International Bibliography of Theatre & Dance with Full Text

Die Datenbank ist das maßgebliche Forschungsinstrument für Theater- und Tanzstudien. Sie enthält Volltext aus 200 Zeitschriften und 370 Monographien.

JSTOR digital library

Online-Archiv ausgewählter Fachzeitschriften. Für unsere Bibliothek lizenziert: Arts & Sciences III. Schwerpunkte dieser Kollektion sind Kunst und Kunstgeschichte, Architektur, Musik, Geistes- und Sozialwissenschaften, Literatur.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) zählt zu den bedeutendsten überregionalen Tages- und Wirtschaftszeitungen in Deutschland und der Welt – und das auch mit ihrem digitalen Angebot. Das Frankfurter Allgemeine Archiv ist eines der großen Pressearchive der Welt. (Artikel ab 1993)

Frankfurter Rundschau

Die Frankfurter Rundschau ist eine der führenden überregionalen deutschen Tageszeitungen. Sie liefert Hintergrundberichte, Analysen, Interviews und Kommentare zu den Ressorts Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. In der Datenbank enthalten sind neben der Stadtausgabe Frankfurt am Main auch die verschiedenen regionalen Ausgaben der Frankfurter Rundschau (Artikel ab 1993).

Kritiken aus dem „film-dienst“

Die Datenbank "film-dienst kompakt" dokumentiert alle Kinofilme, die seit 1948 in Deutschland gezeigt und in der Zeitschrift „film-dienst“ kritisch gewürdigt wurden.

Filmmakers

Das Casting-Netzwerk. Schauspieler und Agenturen für Schauspiel präsentieren sich. Essenziell für Casting-Direktoren, Regisseure, Produzenten und Redakteure. 24 556 Schauspieler. 16 404 mit Showreel.

FIAF International Index to Film Periodicals Database

Die FIAF - Datenbank beinhaltet mehrere große bibliographische Datenbanken, in denen einzeln oder gleichzeitig gesucht werden kann. Sie wird von der International Federation of Film Archives (FIAF) erstellt, der Institutionen aus 58 Ländern angehören. Die Datenbank verzeichnet Literatur zu Filmen, Filmkultur und Kino und bietet per Benutzeroberfläche ausführliche Informationsmöglichkeiten zur internationalen Filmproduktion von den Anfängen bis zur Gegenwart. Die Benutzerführung sowie der weitaus größte Anteil der abrufbaren Daten sind in englischer Sprache gehalten. Hilfefunktionen sind zu allen Suchanfragen abrufbar.

Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Das KLG – Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur aus der „edition text + kritik“ ist das Standardwerk zur zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts. In mehr als 800 Artikeln werden herausragende deutschsprachige Autorinnen und Autoren umfassend gewürdigt: Ausführliche Essays mit Blick auf Werk und Wirkung werden ergänzt durch umfangreiche Werkverzeichnisse und Bibliographien der Sekundärliteratur.

Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur

Das KLfG – Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur aus der „edition text + kritik“ ist das Standardwerk zur zeitgenössischen Weltliteratur: In mehr als 750 Beiträgen werden Leben und Werk herausragender Schriftstellerinnen und Schriftsteller vorgestellt, die die Literatur ihres Sprach- und Kulturraums prägen. Ausführliche Bibliografien verzeichnen alle Originalausgaben und sämtliche Übersetzungen ins Deutsche sowie die wichtigste Sekundärliteratur.

Materialatlas

Die Datenbank von materialatlas ermöglicht eine umfangreiche Baumaterial- und Werkstoffrecherche nach Suchkriterien. Architekten und Fachleute aus Forschungseinrichtungen und Fachverbänden stellen hier theoretisches und praxisbezogenes Wissen bereit und ermöglichen das Auffinden, Vergleichen und Bewerten von Materialien ganz unterschiedlicher Herkunftsorte.

Prometheus

Das prometheus-Bildarchiv ist ein Datenbankbroker, der heterogene und verteilte Bild- und Mediendatenbanken unterschiedlichster Bildgeber zusammenführt. Diese Datenbanken werden von öffentlichen Forschungseinrichtungen und Archiven sowie privaten Anbietern der Forschungsgemeinschaft für Forschung und Lehre kostenlos zur Verfügung gestellt.

Süddeutsche Zeitung

Diese Pressedatenbank ermöglicht Ihnen eine schnelle Recherche innerhalb des Bestandes des SZ-Archivs. Die aktuelle Tagesausgabe finden Sie im Menü "PDF - Navigation". (Artikel 1992)

Video Tutorials

E-Journals

Blickpunkt: Film

Magazin für Film, Fernsehen & Kino

C't online Artikel Archiv

Die c’t – magazin für computertechnik, gegründet 1983, gehört zu den auflagenstärksten und einflussreichsten deutschen Computerzeitschriften

Common - Journal für Kunst & Öffentlichkeit

»Common – Journal für Kunst & Öffentlichkeit« ist ein unabhängiges Webjournal, das sich mit Fragen zu künstlerischen Verfahren in Sphären des Öffentlichen beschäftigt. Das Journal ist eine interdisziplinäre Plattform für kritische Diskurse über Kunst, die sich engagiert mit dem Öffentlichen auseinandersetzt.

contemporaryand

Contemporary And (C&) ist ein dynamischer Ort, an dem Themen und Informationen zu zeitgenössischer Kunstpraxis aus afrikanischen Perspektiven reflektiert und vernetzt werden.

Computer Music Journal

Computer Music Journal is published quarterly with an annual sound and video anthology containing curated music. For nearly four decades, it has been the leading publication about computer music, concentrating fully on digital sound technology and all musical applications of computers. This makes it an essential resource for musicians, composers, scientists, engineers, computer enthusiasts and anyone exploring the wonders of computer-generated sound.

Deutsche Zeitschrift für Philosophie

Als offenes Diskussionsforum fördert die Deutsche Zeitschrift für Philosophie den schulübergreifenden Dialog und die Kommunikation zwischen den philosophischen Kulturen. Vorrangig erscheinen Arbeiten, die aktiv in die moderne internationale philosophische Diskussion eingreifen und neue Denkansätze für sie liefern. Neben Fachaufsätzen und Essays, Interviews und Symposien publiziert die Zeitschrift Funde aus philosophischen Archiven, Diskussionen sowie Buchkritiken.

Digital production

Digital Production ist das führende deutschsprachige Magazin im Bereich Digital Content Creation (DCC) und richtet sich an eine professionelle und semiprofessionelle Leserschaft. Als einzige Fachzeitschrift deckt sie das gesamte Spektrum digitaler Medienproduktion ab. Bei uns die Ausgaben ab 2013 online lesen.

EPD-Film

Monatlich werden alle wichtigen Filmkritiken präsentiert. Das Angebot wird ergänzt um Interviews, Festivalberichte, Filmgeschichte und Hintergründe.

Handbuch Kulturmanagement

Fachartikel zur Kulturmanagement, - Kulturpolitik und -Recht

IX

Magazin für professionelle Informationstechnik

Kunstforum International

Das Kunstforum ist eine der renommierteste Fachzeitschrift für aktuelle Kunst in Deutschland.

Leonardo

Journal of the International Society for the Arts, Sciences and Technology Leonardo is the leading international peer-reviewed journal on the use of contemporary science and technology in the arts and music and, increasingly, the application and influence of the arts and humanities on science and technology

Leonardo Music Journal

Leonardo Music Journal (LMJ) is the companion annual journal to Leonardo. LMJ is devoted to aesthetic and technical issues in contemporary music and the sonic arts. Each thematic issue features artists and writers from around the world, representing a wide range of stylistic viewpoints. Recent issues have covered improvisation, musical communities, live performance in the digital age, and the musical gizmo.

Make Magazine

do it yourself - magazine / nur aktuelles Heft online -

Neural

Neural is a magazine established in 1993 dealing with new media art, electronic music and hacktivism. It was founded by Alessandro Ludovico and Minus Habens Records label owner Ivan Iusco in Bari (Italy).

October

At the forefront of art criticism and theory, October focuses critical attention on the contemporary arts—film, painting, music, media, photography, performance, sculpture, and literature—and their various contexts of interpretation.

Paragrana

Paragrana ist eine internationale transdisziplinäre Zeitschrift für Historische Anthropologie, die im Interdisziplinären Zentrum für Historische Anthropologie der Freien Universität Berlin herausgegeben wird. Historische Anthropologie bezeichnet Bemühungen, nach dem Ende der Verbindlichkeit einer abstrakten anthropologischen Norm weiterhin Phänomene und Strukturen des Menschlichen im Spannungsfeld zwischen Geschichte, Humanwissenschaft und Anthropologie-Kritik zu erforschen und für neuartige paradigmatische Fragestellungen fruchtbar zu machen.

Shots - Creative Connections

For all the creative connections you need. shots showcases cutting-edge international creativity. Launched in 1990, it is the world's leading source of inspiration and insight for anyone engaged in the business of ideas.

Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung

Die Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK) zielt auf die fächerübergreifende Diskussion einer Theorie der Kulturtechniken sowie medienphilosophischer Problemstellungen. Dabei geht sie davon aus, dass sich die Evolution medienkultureller Zusammenhänge nur adäquat erfassen lässt, wenn der Rolle von Artefakten, Apparaturen und Dispositiven bei Kulturleistungen und deren Reflexion Rechnung getragen wird. Der Schwerpunkt der Fachbeiträge liegt daher auf der Analyse der Wechselbeziehungen von Handlungen, Erkenntnissen und Werken in Ensembles aus menschlichen und nichtmenschlichen Agenten. Damit bietet die Zeitschrift auch der inzwischen als Fachdisziplin etablierten kulturwissenschaftlichen Medienforschung ein internationales Forum.

Catalogues

Art Discovery Group Catalogue

This group catalogue, launched in May 2014, offers an art-focused research experience within the WorldCat environment. Selected art library catalogues are searchable alongside additional content from a multitude of additional sources, promising more comprehensive results in a global setting.

DigiBib

Mit der Metasuche der DigiBib können Sie gleichzeitig zahlreiche Kataloge und Datenbanken (auch kostenpflichtige) durchsuchen.

DigiLink

Hier finden Sie nach Fachgebieten sortierte Datenbanken, elektronische Zeitschriften, Nachschlagewerke, Lexika und interessante Informationsquellen im Internet.

Karlsruher Virtueller Katalog

Der KVK ist eine Meta-Suchmaschine zum Nachweis von mehreren hundert Millionen Büchern, Zeitschriften und anderen Medien in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen weltweit.

KoelnBib

Das Internet-Portal www.koelnbib.de vernetzt 12 große Bibliotheken in Köln. Die Vielfalt der Kölner Bibliothekslandschaft und ein Bestand von mehr als 7 Millionen Büchern und Medien sind durch diesen Zusammenschluss über einen gemeinsamen Katalog abfragbar.

VK Film - Verbundkatalog Film

Der Verbundkatalog Film (VK Film) wurde vom Arbeitskreis Filmbibliotheken initiiert, einem überregionalen Zusammenschluss deutscher Filmbibliotheken. Mit einem absuchbaren Bestand von rund 200.000 Filmen (Videos/DVDs) und 400.000 Bänden Filmliteratur ist der VK Film das massgebliche Rechercheinstrument für Filme und Filmliteratur in Deutschland.
Direkt zum Katalog:

Opening times

in session:
Mo - Thu: 10.00 - 20.00 Uhr
Fr: 10.00 - 17.00 Uhr



in the semester vacations:
Mo - Thu: 10.00 - 16.30 Uhr
Fr: 10.00 - 15.00 Uhr



Contact:

Overstolzenhaus

Rheingasse 8

50676 Köln

Fon:+49 - (0)221 - 20189 - 160

Fax:+49 (0)221 - 20189 - 109
bibliothek@khm.de


Facebook

KHM Bibliothek

Please wait