ECHORAUM: Transformationen

Bildschirmfoto_2011-09-12_um_09.44.29.png
Ausstellung von Studierenden in Zusammenarbeit mit dem -1/ MinusEins Experimentallabor der KHM (Prof. Mischa Kuball)
Termine
13.10.11 - 15.01.12
20:00h
Bundeskunsthalle
Bonn
ECHORAUM ist eine Kooperation der Bundeskunsthalle mit verschiedenen internationalen Medienhochschulen. Auch die fünfte Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit mit dem -1/ MinusEins Experimentallabor der KHM (Prof. Mischa Kuball).  Künstlerinnen: Céline Berger, Jongwon Choi, Björn Drenkwitz, Akiro Hellgardt, Daphné Keramidas, Alfons Knogl, Steffi Lindner, Pia Schauenburg, Katharina Urbaniak, Adrián Villa. 
Bildschirmfoto_2011-09-12_um_09.44.29.png
We use cookies in order to improve your surfing experience.
If you stay on the website, you accept the privacy policy Datenschutzbestimmungen and allow us to use cookies.
Please wait