Auf der Videonale.17

IMG_4085.JPG
YOU ARE, Sprach-Performance von und mit Studierenden der KHM

Beim diesjährigen Festival für Video und zeitbasierte Kunstformen sind Studierende, Lehrende und Absolvent*innen der KHM mehrfach vertreten.

Die Künstlerin und KHM-Absolventin Marianna Christofides nimmt mit "A canary called Cassandra", einer 3-Kanal-Dia-Installation, am Ausstellungsprogramm des Festivals teil.
Im Veranstaltungsprogramm präsentieren Studierende der KHM das Clown Café und die Sprach-Performance "YOU ARE" (23.2., 21 Uhr, Künstlerforum).
Die KHM-Absovlentin Echo Ho päsentiert ihre Performance "XIAOQING" am 22. Februar (21 Uhr), im Künstlerforum Bonn.
Die Professor*innen Liz Haas und Hans Bernhard vom Künstler-Duo UBERMORGEN nehmen am Panel "Internetkultur(en) - Widerstand und Möglichkeiten" teil. Und die Künslterin und KHM-Absolventin Johanna Reich diskutiert beim Panel "Quotenlos glücklich? Zur heutigen Situation von Künstlerinnen in der Medienkunst" mit.
Die Ex-Doktorandin Dr. Stephanie Sarah Lauke veranstaltet den Workshop „Arbeit am Portfolio“.

Siehe Links: 21. Februar bis 14. April 2019, Kunstmuseum Bonn und andere Orte, mit Eintritt
Editor — Juliane Kuhn
We use cookies in order to improve your surfing experience.
If you stay on the website, you accept the privacy policy Datenschutzbestimmungen and allow us to use cookies.
Please wait