Rückblick: Auszeichnungen im Studienjahr 2018/2019

IDFA_Beryl_Award.jpg
Best Student Documentary, IDFA Amsterdam für "In Search..." von Beryl Magoko (hier im Bild) und Jule Katinka Cramer
Auszeichnungen für Studierende und ihre Projekte im Rahmen des Studiums an der Kunsthochschule für Medien Köln 2019/2018
Termine
1. Januar 2018 bis 1. September 2019

Goldener Bär für den besten Kurzfilm 2019, Internationale Filmfestspiele Berlin 2019
Johannes Krell „Umbra“ (Experimentalfilm, 2019, 20 Min.)

Best First Feature Award 2019, Internationale Filmfestspiele Berlin 2019
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)

Aufnahme in das Junge Kollegiat der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaft und der Künste 2019
Lea Letzel

Stipendium für Medienkünstlerinnen 2019, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
Vanja Smiljanić

Stipendium der Stiftung Niedersachsen für Medienkunst am Edith-Russ-Haus, Oldenburg 2019
Viktor Brim

Chargesheimer Stipendium für Medienkunst der Stadt Köln 2019

Florian Dedek

Norman 2019 – Hauptpreis beim Stuttgarter Filmwinter – Festival for expanded media 2019
Stefan Ramírez Pérez „Confluence“ (Experimentalfilm, 2018, 21 Min.)

Nestor Almendros Award for courage in filmmaking, Human Rights Watch Film Festival New York 2019
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)

Ulivo d’Oro – Premio Cristina Soldano al Miglior Film, Preis für den besten ausländischen Spielfilm 2019, Festival del
Cinema Europeo, Lecce, Italien 2019
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)

New Talent Award, Docs Barcelona 2019
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)

Prêmio Novo Olhar „New Outlook“ 2019, MOV – Festival Internacional de Cinema Universitário de Pernambuco, Brasilien, 2019
Lara Rodríguez Cruz, Jule Katinka Cramer „Una Mitología Placentera“ (Dokumentarfilm, 2018, 6 Min.)

Special Mention im Spielfilmwettbewerb für Hauptdarsteller Zejhun Demirov, Crossing Europe Filmfestival Linz 2019
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)

Anerkennung der Jury, Sonotopia 2019 – Europäischer Studentenwettbewerb für installative Klangkunst, Bonn
Hye Young Sin „Time-piece“ (Klanginstallation, 2018)

The Big Shorts Awards – Bronze in der Kategorie Bestes Schauspiel (Frederik Schmidt) – Forum für Mittel lange Filme 2019, Berlin
Florian Forsch „Bester Mann“ (Spielfilm, 2018, 43 Min.)

Lobende Erwähnung, Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 2019
Yves Maurice Itzek, Milosz Zmiejewski „El Peso del Oro“ (Dokumentarfilm, 2019, 30 Min.)

Special Mention, CONSTRUIR CINE 2019 – Festival Internacional de Cine Sobre el Trabajo, Buenos Aires
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)

Nominierung in der Kategorie Bester Film, Studio Hamburg Nachwuchspreis 2019
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)

Nominierung Amnesty-Filmpreis, Internationale Filmfestspiele Berlin 2019
Florian Kunert „Fortschritt im Tal der Ahnungslosen“ (Dokumentarfilm, 2019, 67 Min.)

Nominierung First Steps Awards 2019 in der Kategorie der Kurz- und Animationsfilme
Yana Ugrekhelidze „Armed Lullaby“ (Animation, 2019, 8 Min.)

Nominierung First Steps Awards 2019, in der Kategorie Dokumentarfilme
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)

Nominierung beim Filmstiftung NRW Schnitt Preis Spielfilm 2019 (Denys Darahan), Filmplus, Forum für Filmschnitt und
Montagekunst, Köln 2019
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)

Prädikate „besonders wertvoll“, Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW), 2019
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)
Gina Wenzel „Nenn mich nicht Bruder“ (Spielfilm, 2018, 19 Min.)
Yana Ugrekhelidze „Armed Lullaby“ (Animation, 2019, 8 Min.)

Prädikat „wertvoll“, Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW), 2019
Viktor Brim „concrete dust“ (Dokumentarfilm, 2017, 24 Min.)

Atelierprogramm des Kölnischen Kunstvereins 2019
Stefani Glauber, Milica Lopičić

Stipendium des Mediengründerzentrums NRW 2019, Köln
Alisa Berger, Anja Kruglova, Yana Ugrekhelidze

Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes, 2019, Bonn
Anne Arndt

DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender an der KHM 2019
Kendy Garcia

Einjähriges Mentorat (Martin Baltscheit) des Literaturbüros NRW 2019/2020, im Bereich Kinder- und Jugendroman
Svenja Kretschmer „Tom und die Sterne“ (AT)

Jury Award (ex-aequo), Ann Arbor Film Festival 2019
Yana Ugrekhelidze „Armed Lullaby“ (Animation, 2019, 8 Min.)

Student Award 2019, Internationales Dokumentarfilmfestival München 2019
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)

Eberhard-Fechner-Preis 2019 für den besten Abschlussfilm in der Kategorie Dokumentarfilm, Studio Hamburg Nachwuchspreis 2019
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)

Best of Festival Feature, Female Filmmakers Festival, Berlin 2019
Alisa Berger „Die Körper der Astronauten“ (Spielfilm, 2017, 73 Min.)

Best Pilot Award 2019, die Seriale – Digital Series Festival Gießen 2019
Gina Wenzel „Pandas don’t cry“ (Spielfilm, 2019, 15 Min.)

Publikumspreis, Internationales Frauenfilmfestival Dortmund | Köln 2019
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)

Jury- und Publikumspreis in der Kategorie Experimentalfilm, Kurzsuechtig Kurzfilmfestival
Leipzig 2019
Johannes Krell „Umbra“ (Experimentalfilm, 2019, 20 Min.)

1. Preis für den besten mittellangen Spielfilm, Grenzland-Filmtage Selb 2019
Felix Schon „Im Leuchtturm“ (Spielfilm, 2018, 30 Min.)

Publikumspreis im Deutschen Wettbewerb, OderKurz-Filmspektakel 2019
Gina Wenzel „Nenn mich nicht Bruder“ (Spielfilm, 2018, 19 Min.)

STZ Leserjury-Preis 2019, Deutscher Dokumentarfilmpreis, SWR-Doku-Festival, Stuttgart 2019
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)

Bester mittellanger Film, WaLa 2. Internationales Filmfestival 2019
Florian Kunert „Fortschritt im Tal der Ahnungslosen“ (Dokumentarfilm, 2019, 67 Min.)

Sesterce d’argent für den besten mittellangen Film 2018, Visions du Réel 2018, Nyon
Ilja Stahl „Touching Concrete“ (Dokumentarfilm, 2017, 55 Min.)

Best Student Documentary, IDFA International Documentary Film Festival Amsterdam 2018
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018,
90 Min.)

Grand Prix du Jury, Sélection Internationale Longs Métrages, Poitiers Film Festival 2018
Anja Kruglova „Die Sense trifft den Stein“ (Spielfilm, 2017, 80 Min.)

Max-Ophüs-Preis 2018 für den besten mittellangen Spielfilm, Festival Max-Ophüls-Preis 2018, Saarbrücken
Florian Forsch „Bester Mann“ (Spielfilm, 2018, 43 Min.)

Grenzgänger-Stipendium 2018 im Bereich Dokumentarfilm, Robert-Bosch-Stiftung
Tian Dong

Publikumspreis, Int. Leipziger Festival für Dokumentarfilm, Dok-Leipzig 2018
Beryl Magoko, Jule Katinka Cramer „In Search...“ (Dokumentarfilm, 2018, 90 Min.)

Aufnahme in das Junge Kollegiat der Nordrhein-Westfälischen Akademie
der Wissenschaft und der Künste 2018
Ale Bachlechner

Förderpreis des Landes NRW für junge Künstlerinnen und Künstler 2018 in der Kategorie Film
Beryl Magoko, Tilman Singer

Förderpreis des Landes NRW für junge Künstlerinnen und Künstler 2018 in der Kategorie Medienkunst
Stefani Glauber

Peter Mertes Stipendium des Bonner Kunstvereins 2018/2019
Stefani Glauber

Chargesheimer Stipendium für Medienkunst der Stadt Köln 2018
Stefan Ramírez Pérez

Friedrich-Vordemberge-Stipendium für Bildende Künste der Stadt Köln 2018
Selma Gültoprak


Anerkennung der Jury, Sonotopia 2018 – Europäischer Studentenwettbewerb für installative Klangkunst, Bonn
Rihards Vitols „Sound Stem“
(Klanginstallation, 2017)

Best Film in New Director’s Competition, Festival Cinematográfico Internacional del Uruguay 2018
Alisa Berger „Die Körper der Astronauten“ (Spielfilm, 2017, 73 Min.)

Baumhaus-Boje-b.water-Medienpreis 2017/2018 beim Deutschen Kinder-Medienfestival Goldener Spatz
Constanze Klaue „MOTZ & MOPS“ (Buchprojekt)

1. Kölner KunstSalon-Fotopreis 2018
Johannes Post

Cologne ArtUp Kunstpreis 2018, Förderpreis des Rotary Clubs Köln-Ville
Ali Chakav

Nationaler Preis für die beste Bildgestalterin (Nachwuchs) in der Kategorie Spielfilm,
Int. Frauenfilmfestival Dortmund | Köln 2018
Sarah Weber und Marie Zahir „Wie ich mich verlor“ (Spielfilm, 2018, 13 Min.)

Lobende Erwähnung beim Preis für die beste Bildgestalterin (Nachwuchs) in der Kategorie Spielfilm, Internationales
Frauenfilmfestival Dortmund | Köln 2018
Katja Rivas Pinzón und Lilli Tautfest „Mama told me not to look into the Sun“ (Spielfilm, 2018, 60 Min.)

Preis der WDR Westart-Zuschauerjury für den besten Film im NRW-Wettbewerb, Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 2018
Anna Kindermann „Das letzte Haus“ (Dokumentarfilm, 2018, 16 Min.)

Landesstipendium „Präsenz vor Ort“ im Bereich Musik des Frauenkulturbüros NRW 2018
Sabine Akiko Ahrendt

Stipendium im Bereich Musik, Kunststiftung Baden-Württemberg, 2018
Timm Roller

Arbeitsstipendium 2018 der Clausen-Simon-Stiftung Hamburg
Vera Drebusch

Atelierstipendium 2018 der Stiftung Kunstdepot, Göschenen, Schweiz
Katharina Monka

Kunsthallen-Stipendium der Stadt Kempten 2018
Jens Volbach

Jury Special Mention, Videoex Schweiz, Internationales Experimental Film & Video Festival Zürich 2018
Stefan Ramírez Pérez „Confluence“ (Experimentalfilm, 2018, 21 Min.)

Student Jury Award, Zsigmond Vilmos International Film Festival for Cinematographers 2018, Ungarn
Christian Mario Löhr, Bildgestaltung von „Eisenkopf“ (Dokumentarfilm, 2016, 92 Min., Regie: Tian Dong)

Lobende Erwähnung der Jury im Deutschen Wettbewerb, Internationales Kurzfilmfestival Hamburg 2018
Stefan Ramírez Pérez „Confluence“ (Experimentalfilm, 2018, 21 Min.)

Nominierungen in der Kategorie lange Spielfilme, First Steps Awards 2018, Berlin
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)
Tilman Singer „Luz“ (Spielfilm, 2018, 70 Min.)

Nominierung in der Kategorie mittellange Filme, First Steps Awards 2018, Berlin
Dragana Jovanović „On the other side of the pillow a rose was blossoming“ (Spielfilm, 2017, 26 Min.)

Special Mention, #CINEUROPA32 – International Film Festival Santiago de Compostela 2018
Alisa Berger „Die Körper der Astronauten“ (Spielfilm, 2017, 73 Min.)

Prädikate „besonders wertvoll“, Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW), 2018
Laurentia Genske „El Manguito“ (Dokumentarfilm, 2017, 19 Min.)
Johannes Krell „Umbra“ (Experimentalfilm, 2019, 20 Min.)
Stefan Ramírez Pérez „AS MUCH AS ANYONE“ (Experimentalfilm, 2016, 17 Min.)

Stipendium für Medienkünstlerinnen 2018 Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
Nico Joana Weber

Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Bonn 2018
Pascal Dreier, Levin Krasel

Stipendium des Mediengründerzentrums NRW 2018, Köln
Gizem Acarla, Miriam Gossing, Lina Sieckmann, Tessa Langhans, Katja Rivas Pinzón, Mario von Grumbkow

DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender an der KHM 2018
Agustina Andreoletti

Förderpreis der Gleichstellung an der KHM für Künstlerinnen 2018
Nieves de la Fuente Gutiérrez

Lobende Erwähnung beim Förderpreis der Gleichstellung der KHM 2018
Marie Köhler

Großer Kunstpreis 2018, Verein der Freunde der KHM e. V.
Beryl Magoko

Förderpreise für Junge Studierende 2018, Verein der Freunde der KHM e. V.
Danila Lipatov, Max Mauro Schmid, Maja Tschumi

Silberner Storch für den besten Dokumentarfilm, Wendland Shorts 2018
Julius Dommer „Rebar“ (Dokumentarfilm, 2017, 30 Min.)

Best Fiction (Student), Radical Film Festival at Tolpuddle 2018, Dorset, England
Suzanna Zawieja „Elefant – Hörst du die Regenwürmer husten!?“ (Spielfilm, 2016, 15 Min.)

Gold Star of Central Java Award Winner, Central Java International Film Festival 2018, Indonesien
Alisa Berger „Die Körper der Astronauten“ (Spielfilm, 2017, 73 Min.)

Best Cuban Story, Cuban American International Film Festival Miami 2018
Marina Zolke „Nubia“ (Spielfilm, 2015, 11 Min.)

Bester Film 2018, Slash – Festival des Fantastischen Films Wien 2018
Tilman Singer „Luz“ (Spielfilm, 2018, 70 Min.)

Special Jury Award, Transilvania International Film Festival 2018, Cluj-Napoca, Rumänien
Anja Kruglova, Alexander Schwarz „Die Sense trifft den Stein“ (Spielfilm, 2017, 80 Min.)

Best Dramatic Feature Film, Straßburg Film Festival 2018
Alisa Berger „Die Körper der Astronauten“ (Spielfilm, 2017, 73 Min.)

1. Preis der Jury, Kurzfilmfestival Köln 2018

Alexander Pascal Forré „Die wahre Nacktheit“ (Experimentalfilm, 2018, 22 Min.)

2. Hauptpreis, Blicke – Filmfestival des Ruhrgebiets 2018, Bochum
Lisa Domin „Faxen“ (Dokumentarfilm, 2019, 8 Min.)

AUSBLICKE-Preis, Blicke – Filmfestival des Ruhrgebiets 2018, Bochum
Julius Dommer „Rebar“ (Dokumentarfilm, 2017, 30 Min.)

Götz-George-Nachwuchspreis für den besten jungen Schauspieler 2018 (Zejhun Demirov), First Steps Awards 2018, Berlin
Mehmet Akif Büyükatalay „Oray“ (Spielfilm, 2019, 100 Min.)

Beste Schauspielerin im Internationalen Wettbewerb (Luana Velis), Fantaspoa 2018 – International Fantastic Film Festival Porto Alegre, Brasilien
Tilman Singer „Luz“ (Spielfilm, 2018, 70 Min.)

Stand: 1. September 2019

Editor — Ute Dilger
We use cookies in order to improve your surfing experience.
If you stay on the website, you accept the privacy policy Datenschutzbestimmungen and allow us to use cookies.
Please wait