Literarisches Schreiben ab Wintersemester 2017/18

DSCN9265.jpg

Bewerbung ab sofort bis 30. März 2017

Aufnahme von bis zu 10 BewerberInnen für das Wintersemester 2017/18

Ein besonderes Merkmal des Studienschwerpunkts ist die Kooperation mit dem Center for Literature auf Burg Hülshoff bei Münster. In gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen können die Studierenden innovative Literatur- und Präsentationsformate entwickeln oder ihre Studienzeit an der KHM mit Schreibresidenzphasen auf Burg Hülshoff ergänzen.

Neben den spezifischen Literaturanteilen steht den Studierenden auch das gesamte wissenschaftliche und medienkünstlerische Lehrangebot der Hochschule offen. In diesem interdisziplinären Umfeld werden sie so in einzigartiger Weise auf eine berufliche Zukunft im sich medial umwälzenden Literaturbetrieb vorbereitet.


„Literarisches Schreiben“ wird innerhalb des 9-semestrigen (grundständigen) Diplomstudiums „Mediale Künste“ angeboten sowie innerhalb des 4-semestrigen (postgradualen) Diplomstudiengangs „Mediale Künste“, der einem Abschluss auf Master-Niveau entspricht.

Lehrende Literarisches Schreiben

News Literarisches Schreiben

Auswahl Projekte

Schreiben

Assistenz

Dr. des. Dorothea Schumann

Tel.: +49 (0)221 - 20189 - 232
Fax: +49 (0)221 - 20189 - 49232

d.schumann@khm.de

schreiben@khm.de

We use cookies in order to improve your surfing experience.
If you stay on the website, you accept the privacy policy Datenschutzbestimmungen and allow us to use cookies.
Please wait