Supervision:
Prof. Matthias Müller
Daniel Burkhardt
Prof. Johannes Wohnseifer
Dr. Mi You
Project type: 1. Projekt
A production of the Academy of Media Arts Cologne.
Source:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
Links und Downloads

How to make Gimbap

Authors:
Ji Su Kang-Gatto
Year: 2018
Length: 00:11:02
Categories: Video Art
Project type: 1. Projekt
""How to make Gimbap"" ist das neunte Video aus dem Projekt „Identities and Recipes“, das aus 24 Videoarbeiten besteht. Sie zeigen das Kochen eines koreanischen Gerichts und tragen von Youtube-Cooking-Tutorials inspiriert den starr einheitlichen Titel „How to cook/make...“ und wurden monatlich auf dem gleichnamigen Youtube-Kanal veröffentlicht. Als Requisiten bedient sich die Künstlerin an ihren eigenen plastischen Arbeiten oder fertigt sie speziell an. Im Kontext ihrer eigenen hybriden Identität empfindet Ji Su Kang-Gatto das Kochen als Möglichkeit zur kulturellen Selbstfindung und lässt die Betrachter, ob Kunstpublikum, zufälliger Beobachter oder Kochfan, bei diesem Prozess zusehen. Das auf den ersten Blick öffentliche, rein informative Video, entpuppt sich zu einem höchst privaten Prozess. Als Deutsch-Koreanerin setzt sich die Künstlerin durch dieses Projekt intensiv mit der koreanischen Kultur und der eigenen Biografie auseinander.
Collaboration:
Idee und Realisation: Ji Su Kang-Gatto
Zusätzliche Kamera: Federico Gatto, Ji Hoe Kang Zusätzliche Ausstattung: Federico Gatto
Supervision:
Prof. Matthias Müller, Daniel Burkhardt, Prof. Johannes Wohnseifer, Dr. Mi You
Authors:
Ji Su Kang-Gatto
A production of the Academy of Media Arts Cologne.
Source:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
Links und Downloads
Please wait